Wissenswertes

Wissenswertes zu Motiven, Lieferzeit & Preise, Verarbeitung & Ablauf und vielen weiteren Details. Hier erfahren Sie im Detail was Sie bei uns erwartet.

Inhaltsverzeichnis


1. Motive, Design, Materialien

2. Lieferzeit und Preise

3. Verarbeitung, Ablauf:

- Airbrush Helme und Motorräder

- Wie ist meine Helmgröße?

- Sonstige Oberflächen für Airbrush

4. Pinstriping Design

5. Auftragsabwicklung, Zahlung und Versand

1. Motive, Design, Materialien

Was ist machbar?


Soweit zeichnerisch möglich, ist im Prinzip wirklich alles umsetzbar. Die Airbrushtechnik bietet hierbei nahezu grenzenlose Möglichkeiten.

Allerdings bitte hierbei beachten dass:
· 100% Kopien fremder Arbeiten rechtlich (auch technisch) nicht möglich sind. Diese sind auch nicht erwünscht.
· Airbrush ist reine Handarbeit und keine Computergenerierte Massenproduktion oder etwas der gleichen

Wer also handgefertigte, edle, qualitativ hochwertige und waschechte Unikate bevorzugt, wo man auf dem ersten Blick erkennt dass alles Handarbeit ist und keines Falls gedrucktes oder maschinell erstelltes, derjenige ist bei uns auf jeden Fall richtig. Man darf handgemaltes Airbrush Design nicht mit gedruckten und lackierten Folien verwechseln oder gleichsetzen, die gerade bei Helmen immer häufiger als Massenware angeboten werden. Airbrush ist und bleibt einzigartig und zu 100% reine Handarbeit.

Auch Kundenvorlagen und exakte Designwünsche des Kunden, werden von uns verwirklicht, allerdings kein zweites Mal verwendet, die Bilder in unseren Artikeln etc. dienen lediglich der Präsentation was alles möglich ist!

Worauf kann man Airbrush anbringen?

Wir fertigen Airbrush Design's auf LKW`s, Autos und einzelne Autoteile, Motorräder, Helme, WC-Sitze, PC-Gehäuse und vieles mehr. Es ist quasi alles umsetzbar, doch nicht jeder Untergrund ist zum brushen und dem notwendigen Endversiegeln mit 2-Komponentenklarlack geeignet. Deshalb brauchen wir von Ihnen auf jeden Fall eine Anfrage mit Informationen, Bildern o.ä. über das zu bearbeitende Objekt.

Informationen zu den möglichen Materialien und Untergründen stehen jeweils in den dazu passenden Artikeln. Unsere Website und Onlineshop bietet sowieso umfangreiche Informationen hierzu.

 

2. Lieferzeit und Preise


Wie lange kann eine Airbrush Umsetzung dauern und was ist mit dem finanziellen Teil?

Bei Motorradhelmen dauert es (ab dem vereinbarten Termin) i.d.R. um die 4 Wochen (+/-) - oft geht es auch schneller. Man sollte sich trotzdem vorsichtshalber auf so einen Zeitraum einrichten. Das Entwerfen eines neuen Designs, mehrfache ungeplante Änderungswünsche, oder zusätzliche notwendige Arbeiten wie Lackierungen zum neuem Basislack, oder Instandsetzung (Kratzer und andere Schäden ausgleichen) können die Dauer natürlich entsprechend in die Länge ziehen. Es ist immer von Kunde zu Kunde unterschiedlich, deshalb sollte man hierbei mit viel Bearbeitungszeit rechnen - wir bitten Sie deshalb hier um Verständnis. Bei jeder Anfrage wird geklärt wie viel Zeit hierfür geschätzt notwendig sein wird.

Was kann eine Airbrush Umsetzung kosten?

Die Preise hängen natürlich stark vom gewünschtem Motiv ab, die Details, Design Elemente, Farben und vieles mehr ergeben einen gewissen Aufwand. 

Ebenso schlagen ggf. gewünschte spezielle Sonderlackierungen oder vorab nötige Schleif-, Füller-, und Lackierarbeiten zu Buche. Da aber unsere Preise in einem Stück genannt werden (alles inkl.) und vorab geklärt werden kann, wie viel eine Umsetzung in jeweiligem Fall kosten kann, so wird es auch preislich keine Überraschungen geben.

Einen genauen Preis können Sie auf Anfrage erfahren.

3. Verarbeitung, Ablauf.

Motorrad Helme, Tanks, Fender und andere Teile...

Unsere Angebote sind für beide Seiten kostenlos und unverbindlich. Der Angebotspreis beinhaltet alle notwendigen Arbeiten wie Airbrush, Klarlackversiegelung vom Fachbetrieb, die Mwst. und dem Rückversand. Der Preis ist abhängig von dem notwendigen Aufwand für das jeweilige Motiv und der Vorbereitung des Materials bzw. des Untergrundes.

Motiv-Vorlage als Foto, Bilddatei o. ä. und eine detaillierte Beschreibung was genau gewünscht ist ist hilfreich für eine Preiseinschätzung. Zudem benötigen wir angaben zum Helm (z.B. Marke, Modell, Zustand der Außenschale und Grundfarbe/Design am besten ein Foto) oder dem zu lackierenden Objekt. 

Auf jedem bereits gefertigtem Projekt von uns besteht Urheberrecht.

Details zur Verarbeitung: Visiere und andere Teile werden nach Möglichkeit demontiert, Visierdichtungen, Lufteinlässe etc. werden abgeklebt. Somit wird ausschließlich die Außenschale lackiert. Gründliches Abkleben ist selbstverständlich, aber geringe Lackrückstände lassen sich auf den Dichtungen meistens nicht vermeiden.

Nach Fertigstellung werden die Helme vorgeschliffen, gründlich gereinigt und für die eigentliche Arbeit vorbereitet.

Im Angebot bzw. unseren Preisen sind immer 2 Klarlackschichten enthalten, also 2 x nass in nass, anschließend nach der Trocknung der Zwischenschliff und eine finale Klarlackschicht für die bessere Brillanz und Langlebigkeit zum Schutz des Airbrush`s. 

Wenn es erwünscht ist den Basislack des Helms zu ändern, dann wird der Helm unserer Partnerlackierwerkstatt übergeben und der Basislack fachgerecht aufgetragen, nach Fertigstellung wird der Helm für die Airbrusharbeiten vorbereitet. Wieder Schleifarbeiten, gründliche Reinigung und Airbrush Grundierung.

Über den Postweg: Die Motorradlteile oder den Helm können Sie uns per Post zuschicken. Persönliches Vorbeibringen ist natürlich ideal, lässt sich aber nicht immer bewerkstelligen. Idealerweise wäre es wenn Sie uns noch eine Zeichnung oder Foto Ihres Wunschmotivs und weitere Informationen beilegen.

Kommunikation: Sobald das Airbrush Design von uns aufgetragen wurde, auch bei Zwischenschritten je nach Design, erhalten Sie Bilder der Arbeit zwecks Kontrolle. Über Whatsapp, eMail, Facebook Nachrichten etc. je nach dem wo Sie am besten direkt zu erreichen sind. Nach einem "OK" Ihrerseits geht der Helm anschließend umgehend zum Lackierer für die abschließenden Klarlackversiegelungsarbeiten.

Links Beispiel eines Fotos für den Kunden zwecks Kontrolle vor der Klarlackversiegelung. Rechts nach der Freigabe des Kunden (Tank wurde mit Klarlack fertig lackiert).

Fertigungsdauer abhängig vom Projekt sowie Auftragslage. Bitte nichts unangekündigt einschicken. 

Bitte führen Sie keine eigene Vorarbeiten aus (außer wir besprechen dies Ausdrücklich vorher ab) denn schlimmstenfalls können Probleme bei Spachtelarbeiten wie Unverträglichkeit mit anderen Komponenten oder es hällt einfach nicht etc. auftreten. Bitte auch nicht selber die Teile, Helme ohne Rücksprache bspw. mit Dosenlack lackieren.

Bitte auch nicht mehr Teile einschicken als abgesprochen. Wenn etwas besprochen wurde dann wird auch das Umgesetzt, andernfalls müssen wir für den Mehraufwand entsprechend zusätzlich abrechnen, nach Rücksprache versteht sich. Oder aus Zeitgründen (da nicht abgesprochen und eingeplant) wird eben nur das umgesetzt was vorher auch besprochen wurde.

Wenn ganz bestimmter Basislack erwünscht ist, so benötigen wir unbedingt eine Farbnummer/Farbbezeichnung für unseren Lackierer, dies müssen wir bei der Anfrage bereits abklären. Bei Komplettangeboten zu Helmen incl. werden die jeweiligen Helme zu Selbstkosten weiterberechnet, wir verdienen ausschließlich an der Airbrush Arbeit.

 

Airbrush Motorrad und schweißhelme

Geignete Helme:

... bestehen aus Fiberglas (GFK, Duroplaste), Kevlar & Carbon.

Diese können lackiert werden, ohne das diese ihre Sicherheitseigenschaften verlieren oder sonstige Probleme auftreten.

Bitte keine Helme aus Polycarbonat, Lexan, ABS, Ronfalin und anderen Kunststoffschalen einschicken. Solche Helme werden von uns nicht lackiert. 

Wie ist meine Helmgröße?

Unsere Helme werden ausschließlich nach Bestellung in unsere Werkstatt eingeliefert und mit Airbrush Design versehen, aus dem Grund haben wir keine Helme lagernd die wir Ihnen zum messen Ihrer Kopfgröße liefern können.

Sie sollten sich sicher sein, wenn Sie uns eine Helmgröße angeben, dass der Helm Ihnen auch definitiv passen wird. Helme die von uns mit Airbrush Design versehen und mit Klarlack versiegelt wurden, können nicht aufgrund von Bestellung einer falschen Größe zurück genommen werden.

Bitte haben Sie hierfür Verständnis. Unsere Helme werden hier mühevoll, mit viel Einsatz und Zeitaufwand angefertigt, ein einfacher Tausch wie bei Einzelhandelsprodukten ist hier nicht möglich.

Motorräder und Tanks im Airbrush Design

Motorräder teile bikes airbrush custompaint lackierung wunsch feuer flammen skull

Aufklebern, Anbauteile und sonstiges wird von den Verkleidungsteilen entfernt und abmontiert. Grundsätzlich wird nur die zu verarbeitende Fläche lackiert. Alle nicht zu lackierenden Flächen/Teile und anderes werden vollständig und gründlich abgeklebt um diese von der Verarbeitung zu schützen. Anschließend werden die Teile sauber geschliffen und gründlich gereinigt und für die Lackierarbeiten vorbereitet.

Wenn es gewünscht ist die Motorradteile in eine Speziallackierung erstmal zu lackieren oder generell den Basislack zu ändern, so werden die Teile unserer Partnerlackierwerkstatt für die Umlackierung übergeben und der Basislack fachgerecht aufgetragen, nach Fertigstellung werden die Teile für die Airbrusharbeiten vorbereitet. Wieder Schleifarbeiten, gründliche Reinigung und Airbrush Grundierung. Die Airbrush Arbeiten werden von dem Airbrush Künstler unseres Hauses angefertigt und nach Fertigstellung aller Einzelteile sicher der Partnerlackierwerkstatt zur Klarlackversiegelung übergeben. Es werden mindestens 2 ordentliche Klarlackschichten mit Zwischenschliff und abschließenden Polierarbeiten aufgetragen und das Airbrush Design somit "bombenfest" versiegelt.

Bitte entleeren Sie Ihren Tank vollständig und geben Ihm die nötige Zeit zum entgasen, nicht dass uns eine böse Überraschung erwartet.

 

Sonstige Oberflächen für Airbrush

Sei es Autos und Autoteile, PC-Gehäuse, WC-Sitze, Elektronische Geräte und vieles mehr, die Vorgehensweise ist im Prinzip die gleiche wie oben beschrieben.

1. Abmontieren aller unnötigen/nicht zu bearbeitenden Teile.

2. Restliche nicht zu lackierenden Teile werden gründlich abgeklebt um diese von der Verarbeitung zu schützen.

3. Schleifen, gründliche Reinigung, Grundierungen und andere Vorbereitungen für die Lackierung oder direkt Airbrush der Teile.

4. Airbrush Grundierung und Airbrush Anfertigung

5. Mehrschichtige Klarlackversiegelung, mit Zwischenschliff und Polierarbeiten unserer Partnerlackierwerkstatt.

6. Rückversand oder Abholung bei Wunsch.

4. Pinstriping Veredelung

Für Pinstriping wird die Oberfläche gründlich gereinigt. Pinstriping benötigt keine Klarlackversiegelung somit auch kein Anschleifen der Oberfläche. Pinstriping Design und Dekor Linierungen bieten wir auf allen glatten Oberflächen an, um einige Beispiele zu nennen: Motorradtanks und Teile, Autos und Autoteile, PC's, WC's und vieles mehr.

Für gewöhnlich wird auf fertig lackierten Oberflächen liniert, da eine Klarlackversiegelung nicht notwendig ist, bei Bedarf können wir aber gern auch Klarlackversiegeln lassen.

 


Weitere Informationen finden Sie im Online Shop, auf unserer Homepage oder direkt bei uns.

5. Auftragsabwicklung, Zahlung und Versand.

Hinweis: Bitte nichts ohne vorherige Absprache zuschicken.

Auftragsabwicklung allgemein (davon ist der Einkauf im Onlineshop nicht betroffen).

(1) Anfrage: um eine Anfrage gezielt beantworten zu können, benötigen wir ausreichend Informationen was genau verarbeitet werden Soll. Bilder des zu bearbeitenden Objekts (Helm, Tank usw.) sowie Motivbeschreibung (Bilder wenn vorhanden), so können wir Ihnen eine genauere Antwort auf Ihre Anfrage geben. 

(2) Nach dem alle Details bei der Anfrage geklärt sind erhalten Sie von uns einen Kostenvoranschlag (natürlich gratis und unverbindlich).

(3) Das zu bearbeitende Objekt zuschicken, sowie vereinbarte Zahlung tätigen.

(4) Nach Ankunft des Objekts und Eingang des Betrags, bestätigen wir beides und beginnen unverzüglich mit den Arbeiten. Während der gesamten Prozedur erhalten Sie Zwischenstandsbilder um Ihnen einen Einblick zu gewähren sowie noch Änderungswünsche entgegen zu nehmen (falls nötig).

(5) Nach Fertigstellung des Auftrags, übergeben wir das Objekt der Lackierwerkstatt zur Klarlackversiegelung.

(6) Nach Fertigstellung wird das Objekt zum Versand vorbereitet und Sie bei Übergabe an die Post informiert.

Unsere akzeptierte Zahlungsweise:

Vorkasse über Banküberweisung,Paypal Zahlung, Barzahlung bei Abholung. Sobald der vereinbarte Betrag eingegangen ist wird unverzüglich mit der Anfertigung begonnen.

Informationen zum Versand

Die meisten Aufträge wie Helme, Tanks, Motorradverkleidung, Tankdeckel, PC-Gehäuse und vieles mehr, können per Versand erledigt werden. Größere Teile wie Motorhauben und andere Dinge die nicht per Versand zu erledigen sind, müssten verständlicherweise zu uns gefahren werden.

Nach Fertigstellung unserer Aufträge, werden die zum Versand vorbereiteten Teile sicher verpackt (genügen Schutzmaterialien um Beschädigungen zu vermeiden) und anschließend per DHL sicher verschickt.

Zuletzt angesehen